Deine Fragen zu Blutgerinnungskrankheiten.

24.08.2018 / Anonym fragt:

Dürfen Bluter sich eigentlich tätowieren lassen?

    24.08.2018 / Antwort SHG:

    Grundsätzlich kann sich jede Person tätowieren lassen. In aller Regel sollte es nicht zu einer Blutung kommen. Es lohnt sich, vor dem Stechen die Substitution des Medikaments zu erhöhen. Bitte bespreche dies aber genau mit deinem behandelnden Arzt.

    Wichtig ist auf jeden Fall, dass du ein seriöses Tattoo-Studio aussuchst, welches sauber arbeitet. Ein Tattoo kann Allergien auslösen oder es besteht auch das Risiko einer Hepatitis-Infektion beim Stechen. Beachte auch, dass das Stechen eines Tattoos sehr schmerzhaft sein kann.